Jess Robin und der St. Petersburger Rundfunk-

und Fernseh- Kinderchor

Sommertraum in den Kasematten am Grazer Schloßberg 19.06.2013

Russischer Kinderchor erobert österreichische Herzen

Der St. Petersburger Kinderchor mit Dirigent Stanislaw Gribkow, Jess Robin und Pfarrer Franz Brei (mit dem kleinen Kyrill) beim Abschluss der Tournee in der Schlosskirche Johnsdorf, Fotos: Lothar Schwertführer 

ORF-TV "Licht ins Dunkel" 24.12.2012

FREEDOM FOR THE WORLD - Jess Robin/Die Paldauer/St. Petersburger Rundfunk- und Fernseh-Kinderchor



Fotos: ©2012 ANSPress 

Jess Robin brachte den Kinderchor von St. Petersburg für eine CD mit den Paldauern zusammen

Jess Robin machte es möglich: Der Grazer Musiker und Musikproduzent holte den weltberühmten Radio- und TV-Kinderchor von St. Petersburg in die Steiermark. 46 Kinder und Jugendliche, ausgestattet mit Stimmen, die Gänsehaut und feuchte Augen garantieren. Dazu lud er ein halbes Dutzend österreichischer Schlager- und Volksmusikstars ein. Höhepunkt war die CD „Freedom For The World“,die der Kinderchor zusammen mit den Paldauern und Jess Robin & Band für „Licht ins Dunkel“ produzierte.

Austragungsorte dieser eindrucksvollen Kurz-Tournee mit den Paldauern, Waterloo, dem blinden Panflötenspieler Wolfgang Niegelhell, Sänger Mike Werner (der neue Karel Gott), Christa Fartek und den Gastroboys waren die Kirchen von Breitenfeld an der Rittscheid, Hatzendorf und Johnsdorf, alle drei im Raum Feldbach und unter der Betreuung von Pfarrer Franz Brei. Der populäre Schlagerpfarrer, inzwischen mit mehreren Goldenen und einem persönlichen Schreiben von Papst Benedikt XVI. ausgezeichnet, erwies sich als großartiger Gastgeber für die jungen Gäste aus Russland und die österreichischen Musikkollegen. Er hielt auch einen Wortgottesdienst für verstorbene Musikschaffende.



Die Paldauer spielten auch unplugged Volkstümliches und bewiesen damit ihre musikalische Vielseitigkeit 

Der Kinderchor von St. Petersburg wurde 1955 gegründet, gibt in der ganzen Welt Vorstellungen und zählt heute insgesamt 250 Mitglieder im Alter von acht bis 25 Jahren. Chorleiter ist Prof. Stanislaw Gribkow (70), unterstützt wird er von seinem Sohn Igor (40). Wer Chormitglied werden darf, entscheidet ein jährliches Casting. Der Andrang ist enorm, es gibt achtmal so viele Bewerbungen wie Aufnahmen.



Foto links: Der zehnjährige Kyrill ist der Liebling des Publikums

 

Star und absoluter Publikumsliebling ist der zehnjährige Kyrill. Seine glasklare, virtuose Mezzo-Sopran-Stimme bei Liedern wie „Ave Maria“, „Ave Verum“, russischen Volksliedern, italienischen Opernarien, Jingle Bells und sogar Beatles-Songs schoss voll in die Herzen der Zuhörer. Natürlich ist ein Chor immer ein Gesamtkunstwerk, wo jede und jeder seinen Beitrag leistet, aber wer den kleinen Kyrill erlebt, ahnt, dass hier ein Superstar heranreifen könnte. Das ist auch das Kalkül von Hans-Ulrich Sellnow. Der ehemalige Manager von Lou van Burg, Bill Haley und seit einem Jahr auch vom St. Petersburger Kinderchor, hält Kyrill für einen echten Diamanten, für ein Jahrhundert-Talent. Gut möglich, dass schon demnächst eine große TV-Show auf den Kleinen aufmerksam wird. Am Heiligen Abend bringt der ORF Ausschnitte der Tournee in der Sendung „Licht ins Dunkel“, Jess Robin und Paldauer-Chef Franz Griesbacher werden live einen Scheck aus dem Reinerlös des CD-Verkaufs von „Freedom For The World“ überreichen. Diese hat bereits vorab Gold erreicht, eine Auszeichnung, die AKM-Generaldirektor Dr. Gernot Graninger höchstpersönlich an die Mitwirkenden überreicht hat.



ORF-TV-Beitrag "Steiermark Heute"

Jess Robin/Die Paldauer/St. Petersburger Rundfunk- und Fernseh-Kinderchor



Der St. Petersburger Kinderchor mit den Paldauern und Jess Robin vor dem eindrucksvollen Barockaltar in der Pfarr- und Wallfahrtskirche von Breitenfeld 

Waterloo mit Panflötist Wolfgang Niegelhell und Mike Werner



Die Gastroboys, eine Formation mit lauter Wirten, spielte beim

Gedenkgottesdienst Lieder der Kern Buam. Links außen: Gerhard Wehr vom Kreuzwirt in Graz, der drei Tage lang das gesamte Catering für die Gäste mit insgesamt 800 Portionen zur Verfügung stellte.

Artikel © 2012 Musikpresse

FREEDOM FOR THE WORLD

ORF-BEITRAG auf RADIO STEIERMARK vom 26.11.2012



40 Jahre JESS ROBIN Jubiläums CD "Moments"

JESS ROBIN

auf Facebook

"Liebe ist das stärkste Gefühl der Welt" von Christa Fartek & Jess Robin

"Fly high up to the sky"

JESS ROBIN
"BEST OF" 

JESS ROBIN
"DIAMONDS"

Der amerikanische Entertainer Cliff Ayers überreicht Jess Robin die Urkunde zur Aufnahme in die "American Big Band Hall Of Fame".

- KASTELL -

Vereinshotel des VÖV

Nur für Mitglieder des VÖV -
Verband Österreichischer Volks- und Unterhaltungs-musikkomponisten

VÖV - Verband Österreichischer Volks- und Unterhaltungsmusik-

komponisten

www.vöv-musikportrait.at