C L I F F   A Y E R S 

 

Begonnen hat es bei einer Talenteshow namens „Horace Heidt“. Als Gewinner dieser Show wurde Cliff Ayers darauf prompt als Leadsänger der heute legendären „Sammy Kaye Big Band“ engagiert.

Neben zahlreichen TV-Shows stand der Entertainer aber auch zahlreichen populären amerikanischen Showgrößen als Produzent zur Seite und so sind auf seinem Label „Emerald Records“ Welthits und Evergreens entstanden und verewigt.

Cliff Ayers ist nicht nur Mitglied der „Big Band Hall Of Fame“, sondern steht der „American Big Band Hall Of Fame“ auch als Präsident vor. Neben seiner monatlichen TV-Show „Breakfast in Fort Lauderdale“ moderiert Cliff jeden Samstag die Radioshow „Music Carousel“ in Nashville/USA, die auch unter www.nbrn.fm weltweit zu hören ist.



Big Band Hall Of Fame
Die American Big Band Hall Of Fame wurde von Cliff Ayers gegründet, der seit dem Jahr 2000 Mitglied der Big Band Hall Of Fame ist, um neben etablierten Showgrößen auch Big Band Talente, erfolgreiche wie viel versprechende Entertainer in den Vereinigten Staaten zu fördern, promoten und mit eigenen Sendungen wie z. B. Music Carousel (die auch weltweit über www.nbrn.fm) zu hören sind, breiter Öffentlichkeit zu präsentieren.

 

Big Band Hall Of Fame Museum
Das Big Band Hall Of Fame Museum ist das Erste in den Vereinigten Staaten. Es wurde gegründet nach der Idee von Mrs. Paul H. (Sally) Benett und ausgeführt durch den Vorstand Mr. Donald Brooks, Mr. George Frost und Mr. Eugene Lawrence.

Das Ziel war es, dieses Museum zu gründen um wichtige Bands, Vokalisten und Komponisten aus der Vergangenheit, aber auch aktuelle populäre Musikschaffende zu ehren bzw. in die Big Band Hall Of Fame aufzunehmen. Wobei bei diesen Ehrungen ausschließlich Amerikanische Popularmusik zum Tragen kommt.

Das Museum arbeitet mit der Palm Beach Community College School Of Music zusammen um

1. Junge Künstler zu unterstützen und ihnen auch die Theorie beizubringen.
2. Big Band Musik für Radio- und TV-Sendungen in den Vereinigten Staaten zu promoten.
3. Für die Weiterbildung werden Vorträge, Lesungen, Konzerte etc. gegeben.
4. Ausstellungs- und Erinnerungsstücke von Stars (Mitglieder der Big Band Hall Of Fame) werden im Museum in Schaukästen ausgestellt.

Das Big Band Hall Of Fame Museum ist ein integrierter Teil der Amerikanischen Musikkultur.

 

40 Jahre JESS ROBIN Jubiläums CD "Moments"

JESS ROBIN

auf Facebook

"Liebe ist das stärkste Gefühl der Welt" von Christa Fartek & Jess Robin

"Fly high up to the sky"

JESS ROBIN
"BEST OF" 

JESS ROBIN
"DIAMONDS"

Der amerikanische Entertainer Cliff Ayers überreicht Jess Robin die Urkunde zur Aufnahme in die "American Big Band Hall Of Fame".

- KASTELL -

Vereinshotel des VÖV

Nur für Mitglieder des VÖV -
Verband Österreichischer Volks- und Unterhaltungs-musikkomponisten

VÖV - Verband Österreichischer Volks- und Unterhaltungsmusik-

komponisten

www.vöv-musikportrait.at